Soll heißen:

Wir organisieren einen Kongress für Menschen, die sich mit Sinn und Sachverstand dem Thema Spielkultur widmen (möchten). Für und mit SpielmobilerInnen, Kulturschaffenden, Studierenden, PädagogInnen und sonst am Spiel Interessierte.

Worum geht's?

Wir stellen der Spielkultur die Herausforderungen von Morgen gegenüber.

Inwieweit kann Spiel das Klima retten oder einen sinnstiftenden Beitrag zur Digitalisierung leisten?

Wieviel Spiel verträgt (Schul)-Bildung und wie kann Spiel Ungerechtigkeiten begegnen?




Wie passiert's?

Mit einem Fachtag und interessanten Vorträgen, Workshops und Angeboten aus der (pädagogischen) Praxis, einem sehr lebendigen Markt der Möglichkeiten und einem großen internationalen Spielfest wollen wir neue Impulse ermöglichen.

 

 

Das wollen wir!

Fragen stellen und Antworten erhalten, die über den Planungshorizont der Gegenwart hinausgehen und uns herausfordern. Dabei betrachten wir Spiel als interessantes Methodenkonzept, um thematisch an Herausforderungen und Problemfeldern zu arbeiten.



SpielEnde Zukunft

Fachtag | 29.09.22

Reuchlinhaus

Spiele der Zukunft

Workshops | 30.09.22

Haus der Jugend | Kulturhaus Osterfeld


Das 'Hand-Fest'

Traditionelle Spiel- und Kreativangebote | 01.10.22

Stadtmuseum Brötzingen

Internationales Spielfest

mit Spielmobilen aus Deutschland und der Welt  | 02.10.22

Pforzheim City



Mitmachen?

Anmeldung für den Kongress


Tolle Ideen oder Wünsche zum Thema?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


organisation

SJR Betriebs gGmbH

Fachbereich moki

Mobile Kinderangebote

Kirchenstr. 53

75172 Pforzheim

 

Tel. +49 7231 427108

Fax +49 7231 427106

 

 

moki@sjr-pforzheim.de

www.moki.sjr-pforzheim.de


Anfahrt

 

Der Kongress findet an diesen Orten statt: