Das Handfest

am 01.10.

Lass dich inspirieren und probiere dich aus!

Was wäre die Zukunft des Spiels ohne eine gehörige Portion traditioneller Angebote aus den bunten Werkstätten der Spielmobilarbeit. Beim Handfest legen wir die Kristallkugel aus den Händen den die selbigen benötigen wir für hand-verlese und erprobte Angebote. Die Werkstätten sind offen konzipiert und bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit zu schlendern und sich in Ruhe zu vertiefen oder nur einen kurzen Einblick ins Geschehen zu wagen. Das Pforzheimer Stadtmuseum bietet viele interessante Ecken und hinter jeder wartet ein überraschendes Werkstattangebot.



Grünholzwerkstatt

 


In der Grünholzwerkstatt wird mit Handwerkzeugen und frischen Hölzern gespielt. Nach einer Einführung in die Holzbearbeitungstechniken Sägen, Spalten und Schneiden dürfen die Teilnehmer*innen eigene Holzwerke gestalten.

 



Schmuck & Schönes



Bei Schmuck und Schönes gestaltet Ihr selbst, was Euch gefällt. Aus Draht, Eisen, Stein, Perlen, Schnur und noch vielen anderen Materialien entstehen kleine und größere Kunstwerke, von dem (einen) Ring bis zur Skulptur.

 


Das Kochrad

 

Das Kochrad vom SJR Pforzheim kocht mit Kindern im öffentlichen Raum bei Spielmobileinsätzen, bei Kooperationspartnern, in den Ferienangeboten und auf dem Wochenmarkt.


Am heutigen Tag wird hier für Euch gekocht!

Nebenbei könnt ihr uns natürlich Fragen rund um das Konzept stellen. 

 


 

Die Weidenwerkstatt

 

 

 

Hier dreht sich alles um das Thema Flechten mit Weiden. Die Teilnehmer*innen gestalten kleine Objekte aus Weiden und lernen einfache Flechttechniken kennen. Nebenbei gibt es viele nützliche Infos zum Thema Weidenflechten und genügend Zeit um Fragen klären.

 


 

Spiel-o-Top

 


Die mobile Holzwerkstatt von Spiel-o-Top. Hier könnt ihr eurer Schaffenskraft im Fahrzeugbau nachgehen und "Klötzlesautos" bauen: PKW, SUV, Busse oder LKW. Aus Holzklötzen und Kanthölzern entsteht die Karrosse, ihr bohrt Löcher für die Achsen und steckt Holzräder auf. Finish nicht vergessen!

 


Geschichten-Land

Mit spielerischem Ansatz, forschender Neugier und wahnwitzigen Ideen wollen wir gemeinsam das "Geschichten erzählen" aus vielen Blickwinkeln betrachten. Die "Moral von der Geschicht" kann auf so vielen Wegen gefunden werden...
   Bilderbücher          
              Erzählung               Zauberei
                            Improvisation  
                   Comics                  Kamishibai
        Zeichnungen                                  uvm.
Seid dabei und "nehmt was mit".

Philipp Lorenz (Schauspieler; Erzieher; Geschichtenerzähler)


 

Die Seifenkiste

 

Pflegende Seife und bunte Filzwolle kommen zusammen.

Im Nassverfahren filzen wir gemeinsam einen tollen "Waschlappen" ganz nach Euren Wünschen. Die Filzseife ist perfekt zum Duschen, schäumt super und hat dabei einen Peelingeffekt und löst somit den Schmutz gut von den Händen und vom Körper.
Im Anschluss kann die Seife noch mit einem ätherischen Öl beduftet werden.